Der Hua Shan ist einer von fünf im Taoismus heiligen Bergen in China und berühmt für seine steilen Felswände, malerischen Ausblicke und gefährlichen Klettersteige. Immer wieder liest man auch davon, es sei einer der gefährlichsten Berge weltweit; jährlich gäbe es eine Dunkelziffer an verunglückten Touristen. Das klingt spannend genug für mich, um einen Besteigungsversuch zu wagen.

wp_footer();