Irkutsk, das Ziel vieler Transsib-Reisenden aus Moskau oder Vladivostok, wird in den Reiseführern als „Paris“ oder  „Perle“ Sibiriens bezeichnet. Wie es bei hohen Erwartungen oftmals ist, war die Stadt zunächst etwas enttäuschend.

wp_footer();